30 Okt

Österreichische Meisterschaft/STM

Am 23. Oktober 2016 fand in Hard/Vorarlberg die Österreichische Meisterschaft/Saatsmeisterschaft im Bewerb Poomsae statt. Kumgang Stockerau reiste mit einer jungen Mannschaft an und kam mit 3 Titel, 2 Silber- und 2 Bronzemedaillen wieder heim!

_dsc0942_sponsoren

Der erfolgreichste Sportler aus Stockerauer Sicht war Marcel Gnant. Er wurde Österreichischer Meister in den Klassen Kadetten LK1, Team Kadetten LK1 (mit Fabian Koller und Tobias Kasparek aus Baden) und Paar Kadetten LK1 (In dieser Klasse starte er mit Natascha Hepp vom ausrichtenden Verein Mustag. Dieser Titel

wurde Mustang in der Vereinswertung gutgeschrieben)

In der Klasse Kadetten LK1 landete Fabian Koller auf Platz 2

_dsc0828

Nina Reinsperger wurde im Bewerb Junioren LK1 Dritte und im Staatsmeisterschaftsberwerb Damen 6.

_dsc0926

Bei den Schülern LK2 wurde Christopher Krejca 5. und Nico Koller gewann die Brozemedaille.

Emma Wasinger wurde bei den Schülern 5. und gemeinsam mit Nico in der Klasse Paar Schüler LK2 Zweite.

Diese Meisterschaft bildete den Abschluss des Wettkampfjahres 2016. Das Team konnte bei 11 Turnieren, in der Poomsae 98 Medaillen und im Kyorugi 10 Medaillen erkämpfen!

Gratulation an das Team Kumgang Stockerau