Erich-Fuchs-Fonds konnte helfen

0
86

Am 28.11. jährt es sich zum 5. Mal, dass uns Erich Fuchs, unser langjähriger Kassier und gute Seele des Vereins, für immer verlassen hat.

Dennoch hat Erich auch heute noch zwei jungen Sportlern helfen können, die vor dem Krieg in der Ukraine flüchten mussten, und nun bei uns  kostenlos trainieren.

Weiters konnten aus dem Erich-Fuchs-Fonds Doboks für Viktoriia und Mykhailo finanziert werden.

Wir alle hoffen, dass wir bald wieder friedlich in Europa zusammenleben, und in der Zwischenzeit für ein wenig Ablenkung im Leben der Kinder sorgen können.