26 Jan

NINA FÜR POOMSAE WM NOMINIERT

Nina Reinsperger:

„Im September 2019 wurde mir mitgeteilt, dass ich für die Taekwondo WM 2020 in Dänemark nominiert bin. Natürlich habe ich mich darüber sehr gefreut. Ich werde dort bei 2 Bewerben antreten, gemeinsam mit Savo Kovacevic im Paarlauf und mit Ricarda Mischovsky und Tamara Knoll im Team. Dementsprechend gestaltet sich mein Trainingsplan, erstellt von meinen Trainern Martin Beranek und Peter Wiesner, um mich bestmöglich auf dieses Ereignis vorzubereiten. Neben meinem Studium liegt mein Fokus auf der optimalen Vorbereitung auf die WM. Dank meinen Trainern, meinem Verein und meiner Familie erhalte ich Unterstützung wo es nur geht.“